Wir machen die digitale Welt für Schüler greifbar

Der Einstieg in die digitale Elektronik wird mit unserem modularem Baukasten zum Kinderspiel. Gestalten Sie mit unserem didaktisch aufbereitetem Lehrkonzept den Unterricht für morgen.

Unsere Vision

  • SchülerInnen die Welt von heute erklären
    Wir möchten SchülerInnen die Funktionsweise der digitalen Welt erklären und ihnen dabei die Angst vor Technik nehmen.
  • Jugendlichen eine Zukunft bieten
    Wir bieten einen einfachen Zugang zu MINT-Themen und bereiten so auf die Berufe der Zukunft vor.
  • Lehrer beim Unterrichten unterstützen
    Um einen interessanten und lehrreichen Unterricht gestalten zu können, bieten wir zusätzlich Unterrichtsmaterialien an.

Digitaltechnik einfach beGreifbar

Lernen ganz einfach

Lassen Sie Ihre SchülerInnen im Alter ab 12 Jahren spielerisch und intuitiv die digitale Welt erfahren und verstehen.

Hands-on Elektronik

Mit den modularen Bausteinen wird Digitaltechnik erlebbar und weckt Begeisterung zum Experimentieren.

Spaß am Lernen

Begeistern Sie Ihre SchülerInnen für MINT-Fächer und zeigen Sie mit unseren Experimenten, wie vielseitig digitale Elektronik ist.

Lehrkonzept

Mit unserem didaktischen Material sparen Sie Zeit für die Unterrichtsplanung – konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche.

Robustheit

Unser Lehrmittel ist robust und langlebig – so müssen Sie sich bspw. um Ausfälle keine Gedanken machen.

Made in Germany

Unser Qualitätsprodukt wird nach hohen Standards in Deutschland entwickelt und produziert.

Kostenlos ausprobieren

Für jede Schule bieten wir die einmalige Gelegenheit, unser Produkt kostenlos zu testen. Melden Sie uns jetzt die Schule, an der Sie unterrichten. Wir nehmen dann in Kürze zu Ihnen Kontakt auf!

Unsere Referenzen

„Die Technik physisch in der Hand zu halten ist durch nichts zu ersetzen und nicht mit einer Simulation oder theoretischen Beschreibungen vergleichbar. Wenn es Mexdulon nicht schon gäbe, müsste man es gerade erfinden. Ein Wunder, warum da nicht schon früher jemand drauf gekommen ist. Ich bin äußerst angetan und meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Selbst wenn sich herausstellen sollte, dass das Interesse meines Sohnes schnell erlahmt, war dies definitiv kein Fehlkauf. Ich gestehe, ich habe mich auch selbst beschenkt und bin begeistert. “

Andreas Braun